logo
  • open heart
    open heart | verkauft-sold
  • openheart detail

Open Heart

Neuzugang bei den Acrylbildern: „Open Heart“ – Ein Experiment mit warmen gelb-goldenen Farbtönen auf Holz. Genauer gesagt: Eine Rückwand eines alten Bildes aus Pressholz…. sozusagen „nachhaltiges Malen“.

  • mohn 1
  • mohn 2

Sommer!

Der Sommer ist endlich da, und mit ihm neue Inspirationen… Nach einer längeren Acrylphase inspirierten mich die Blumen im Garten – insbesondere der Mohn – zu ein paar neuen Aquarellen…

‘KUNSTGENUSS’ in Kirchheim/Weinstr.

Austellung im Rahmen der Jahresausstellung 2014 – ‘KUNSTGENUSS’ der VHS Kirchheim-Bissersheim. Hierbei stellten am Samstag, den 17.05.14 und Sonntag, den 18.05.14 die Teilnehmerinnen der Kurse von Margarita Dell ihre Werke im Diffiné-Haus in Kirchheim/Weinstraße aus. Für den Genuss des Auges wurden die Arbeiten, die im Rahmen dieser Kurse entstanden, gezeigt. Derweil sorgten die Landfrauen aus Kirchheim, mit gutem Wein und Leckereien für den Genuss des Gaumens… Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Kirchheimer Ortsbürgermeister, Herrn Brunner. Bei einem guten Gläschen […]

  • weinmesse bockenheim 3
  • weinmesse bockenheim 2
  • weinmesse bockenheim 1

Weinmesse in Bockenheim

Die Pfalz – das Leininger Land – Weinland! Viele gute Tropfen des edlen Rebensaftes bringen die Weinberge in der Pfalz hervor. Wie ein gutes Bild, so entsteht auch ein guter Wein aus einer Mischung aus Inspiration und handwerklichem Können. Somit ist der Weingenuss und die Kunst sehr oft in unserer Region eng verbunden, dies wussten schon die Römer der Antike zu schätzen… Die Weinmesse in Bockenheim hat sich in den letzten Jahren als eine weithin namhafte Präsentation vieler qualitativ hochwertiger […]

  • weihnachtsmarkt kleinkarbach 1
  • weihnachtsmarkt kleinkarbach 2
  • weihnachtsmarkt kleinkarbach 3
  • weihnachtsmarkt kleinkarbach 4

Weihnachtsmarkt in Kleinkarlbach

Die Ausstellungen in einem historischen Gewölbekeller in Kleinkarlbach zur Adventszeit waren für viele Jahre ein wichtiger Bestandteil meines Wirkens. Die besondere Atmosphäre des Gewölbes, das stimmungsvolle Licht und die Charakteristik der alten Sandsteine schufen einen idealen Rahmen zur Präsentation der Bilder. Eine schöne Zeit, an die ich mich gerne zurück erinnere. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei der Familie Litwinschuh bedanken, die ihren wunderschönen Keller regelmässig zur Verfügung stellte.